0
5
Ohne den politischen Willen von Geber- und Empfängerländer, Hunger in seinen strukturellen Ursachen zu bekämpfen und für nachhaltige und gesunde Ernährungssysteme einzutreten, können finanzielle Zusagen keine nachhaltige Wirkung entfalten. © Brockmann
Ohne den politischen Willen von Geber- und Empfängerländer, Hunger in seinen strukturellen Ursachen zu bekämpfen und für nachhaltige und gesunde Ernährungssysteme einzutreten, können finanzielle Zusagen keine nachhaltige Wirkung entfalten. © Brockmann
- 30. Oktober 2017

Global Nutrition Summit 2017: Geld allein ist nicht alles

Für eine Welt ohne Hunger bis 2030 ist es dringend an der Zeit die Weichen zu stellen: Der „Global Nutrition Summit“ der am 4….

Autorinnen & Autoren